Unser Kulturförderverein prokultur Haasenhof e.V. lädt Sie herzlich ein am 

Sonntag, den 8.5. 2022  um 18Uhr in der 

"Klassik-Scheune"

einen besonderen Kammermusikabend mit Klarinette & Klavier zu erleben!

 Ralf Pegelhoff (Klarinette) 

& Tim Ovens (Klavier)

nehmen Sie mit auf eine musikalische Reise durch ein buntes Programm:

  • Nino Rota                                      Sonate in Re    für Clarinetto e Pianoforte  
  • Alexander Zemlinsky                Fantasien über Gedichte  von Richard Dehmel für Klarinette                                                                 und Klavier
  • Alexander Tcherepnin             Sonate in einem Satz für Klarinette und Klavier     
  • Robert Schumann                    3 Romanzen für        Clarinette und Klavier Op. 94
  • Paul Pierné                                Andante - Scherzo pour Clarinette et Piano
  • Michael Garson                         Jazz Variations on e     Theme of Paganini


Tim Ovens, Klavier

Tim Ovens lebt in Hannover und Wien. Der gebürtige Flensburger studierte in den Solisten- und Meisterklassen von Hans Leygraf, Karl Engel, Kurt Bauer und Paul Badura-Skoda.
Im Laufe seiner umfangreichen internationalen Konzerttätigkeit hat Ovens mit zahlreichen Orchestern zusammengearbeitet (Aufführungen von Klavierkonzerten von Haydn, Mozart, Beethoven, Chopin, Tschaikowsky, Bartok, Finzi, Henze, Pensel). Er spielte für verschiedene Rundfunksender sowie nationale und internationale Fernsehanstalten. Bei bedeutenden Musikfestivals war er zu Gast - auf dem "Schleswig-Holstein Musikfestival", den "Dresdner Musikfestspielen", "Ludwigsburger Schlossfestspielen", dem "Kissinger Sommer" und anderen. Außerdem liegen zahlreiche CD-Einspielungen als Solist und Kammermusikpartner vor (Ars Musici, Warner Classics, CordAria, Polygram Far East u.a.).
Internationale Konzerttourneen führten ihn in den letzten Jahren neben europäischen Ländern unter anderem vielfach nach China, Japan oder Südamerika.
Von 1989 bis 2009 lehrte Tim Ovens an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover. Seit 2009 ist er Professor für Klavier an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien. Am China Conservatory of Music in Peking ist er als Visiting Professor tätig. Im Jahr 2010 gründete er in China die Vienna Academy of Music. Darüber hinaus wird er regelmäßig an internationale Musikhochschulen eingeladen, um Klaviermeisterkurse zu geben (z.B. Polen, Großbritannien, Italien, Brasilien, Japan ...).
Neben seinen solistischen Auftritten ist Ovens auch kammermusikalisch engagiert und konzertiert regelmäßig in verschiedenen Ensembles.


Ralf Pegelhoff, Klarinette

ist seit 1983 als Klarinettist und Baßklarinettist Mitglied des Niedersächsischen Staatsorchesters . Er war Schüler des Musikgymnasiums der Stadt Köln, studierte Klarinette in Köln bei Franz Klein, in Hannover bei Hans Deinzer und Helmut Pallushek. Er war Stipendiat der Studienstiftung des Deutschen Volkes, Mitglied der Jungen Deutschen Philharmonie und Gründungsmitglied des Ensemble Modern. Er war mehrere Jahre Gast beim Linos-Ensemble sowie Mitglied verschiedener Kammermusikformationen, u.a. des Musica-Viva-Ensembles Hannover und des Bläserquintetts des Nieders. Staatstheaters. Von 1984 bis 2005 war er Lehrbeauftragter an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover für die Fächer Klarinette, Bassklarinette, Methodik und Didaktik.
Aushilfstätigkeiten führten ihn u.a zur Staatsoper Hamburg, zur NDR-Elbphilharmonie, zum NDR Hannover, zum Gürzenichorchester Köln, zum Frankfurter Opern- und Museumsorchester etc..
Er absolvierte nebenberuflich eine Ausbildung zum Trainer, Berater und Coach sowie zum Systemischen Berater. Seit 2008 arbeitet er auch als Konfliktberater, Kommunikationstrainer und Mediator, u.a. für das Nieders. Staatsheater, das Sinfonieorchester des NDR Hamburg, das Gewandhausorchester Leipzig, die Münchner Phlharmoniker, das Schauspielhaus Düsseldorf etc.. Im Jahr 2010 gründete mit mit Kollegen aus anderen Orchestern das Netzwerk "Der Gute Ton", Netzwerk für Kommunikation und Konfliktberatung in Orchestern und Theaterbetrieben.

Gemeinsame Arbeit

Tim Ovens und Ralf Pegelhoff verbindet eine langjährige musikalische und freundschaftliche Beziehung. Sie kennen sich seit der gemeinsamen Studienzeit in Hannover und haben in verschiedenen kammermusikalischen Formationen immer wieder gerne miteinander gearbeitet, u.a. mit Caroline Stein (Sopran) als Trio Saron oder mit Dieter Hufschmidt (Rezitation) im Projekt Kafka, Klarinette und Klavier.