Konzert im Rahmen der Konzertreihe "Zu Gast in Niedersachsen"


Im Rahmen der Konzertreihe „Zu Gast in Niedersachsen” 
Am 8. Oktober 2021  Beginn: 18Uhr in der "Klassik-Scheune" 

im Haasenhof Neustadt-Mandelsloh

Mit der Konzertreihe „Zu Gast in Niedersachsen” bringt die Stiftung Niedersachsen den Internationalen Joseph Joachim Violinwettbewerb in besondere Konzertsäle im gesamten Bundesland.
Am 8. Oktober 2021 erhalten ausgewählte Teilnehmende die Möglichkeit zu einem Auftritt in Agathenburg, Göttingen, Helmstedt, Langwedel, Mandelsloh/Neustadt am Rübenberge oder Wallenhorst/Rulle. Ein Gewinn für die Gäste als auch für die Musiker*innen, die Bühnenerfahrung sammeln, Kontakte knüpfen und Niedersachsen kennenlernen. Welche der Geiger*innen kommen, entscheidet sich erst mit der Bekanntgabe der Finalist*innen im Wettbewerb. 

Beim Joseph Joachim Violinwettbewerb stehen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Mittelpunkt. Allein die Teilnahme am Wettbewerb kann für die jungen Musikerinnen und Musiker ein Sprungbrett sein. Dem Wettbewerb ist es wichtig, den Virtuosen eine ausgezeichnete Bühne zu bieten und Stufen auf dem Weg zu einer Karriere zu bauen. Am 8. Oktober 2021 schwärmen ausgewählte Teilnehmende aus der Landeshauptstadt in Orte im Land aus. Im Gepäck haben sie wunderbare Musik und eine exzellente Begleitung am Klavier – Zutaten für einen unvergesslichen Abend. Und so kommt mitten im laufenden Wettbewerb ganz Niedersachsen ebenfalls in den Genuss von Konzerten der internationalen Geigenelite, die aus allen Teilen der Welt zusammentrifft. Ein Gewinn für die Besucherinnen und Besucher als auch für die Musikerinnen und Musiker, die Bühnenerfahrung sammeln, Kontakte knüpfen und Niedersachsen kennenlernen. Welche der Geigerinnen und Geiger, die kurz zuvor noch um die Preise des Wettbewerbs gespielt haben, kommen, entscheidet sich erst mit der Bekanntgabe der Finalisten. 

Fest steht – an diesem Abend besteht an vielen Orten, in Schlössern, Kirchen und Konzertsälen in Niedersachsen die Möglichkeit, musikalische Glanzleistungen von international gefeierten Künstlerinnen und Künstlern auf ihrem Weg zur Weltkarriere zu erleben und wir freuen uns, mit dem Haasenhof einen wundervollen Konzertort bieten zu dürfen!

Kartenreservierungen bereits jetzt unter info@haasenhof.de oder Tel.+49 5072-7721655

Der Kartenverkauf startet ab 15.8.21, wenn feststeht, ob die Konzerte mit Publikum stattfinden dürfen.



Mehr erfahren

Sommerpause

Liebe Haasenhof-Gäste,

nach beinahe 17 Monaten ohne Pause mit Corona, Komplett-/Teilschließung/bzw.umfassenden Corona-Auflagen, Hoffen & Bangen, wie und ob es weitergeht, Beginn des coronabedingten Ausbaus des Haupthauses .....brauchen wir eine kurze Verschnaufpause und Zeit, unseren Eigenanteil am Bau und die nötigen Renovierarbeiten im Haasenhof fortzusetzen. 

Daher ist der  Haasenhof vom 2.8. - 21.8.2021 geschlossen und wir begrüßen Sie frisch und ausgeruht wieder mit unserem 

Hof-Café & Haasenfrühstück (mit Anmeldung!) 

am Sonntag, den 22.8.2021

--------------------------------------------

Unsere neuen Öffnungszeiten für´s Hof-Café sind ab 22.8.21 wie folgt:

Mittwochs: -Klön-Frühstücks-Café von 9.00-14.00Uhr

Sonntags: -Hof-Café von 13.00-18.00 Uhr

Unsere nächste Konzertveranstaltung ist im Rahmen des 

Internat. Joseph-Joachim-Violinwettbewerbs 

am 8.10.2021 um 18Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Haasenhof!



Mehr erfahren